MitarbeiterIn in der Familienhilfe

Teilzeit oder Vollzeit


Mehr Jobs von Caritas Vorarlberg
Kontakt: Dipl.-Soz. Andrea-Sophie Maier
Email: andrea-sophie.maier@caritas.at
Telefon:+43(0)5522/200-1057

MitarbeiterIn in der Familienhilfe

 

Region: Vorarlberg

Arbeitsbereich: Sonstige

Ausmaß: Voll- oder Teilzeit

 

 

Die Familienhilfe der Caritas Vorarlberg ist ein Fachdienst, welcher Familien in der gewohnten Umgebung unterstützt, wenn die eigenen Ressourcen der Familie zur Bewältigung einer vorübergehenden (Krisen-) Situation nicht mehr ausreichen. Wir bieten derzeit drei Dienstleistungen an: Klassische Familienhilfe, Familienentlastung nach dem Chancengesetz (Kinder und Jugendliche mit Behinderung) und Familienhilfe im Rahmen der Jugendwohlfahrt. 

 

 

Ihre Aufgaben:

 

 

  • Planen und organisieren des Alltags (Zeitplan, Haushaltskasse, Familienorganisation, gesunde Lebensführung) und Kinder altersspezifisch betreuen
  • führen und organisieren des Haushaltes (z.B. Wohnungspflege, Wäschepflege, Zubereitung von Mahlzeiten bzw. Diätkost im Tagesablauf auch für Säuglinge und Kleinkinder)
  • anleiten, beraten und unterstützen der Betreuungsperson(en) von Familienangehörigen
  • Mitbetreuen von älteren, kranken oder beeinträchtigten Familienmitgliedern
  • begleiten und unterstützen bei der Bewältigung von Krisensituationen

Ihr Profil:

 

 

  • einen Abschluss der Schule für Sozialbetreuungsberufe (Familienarbeit / Behindertenarbeit) oder einem ähnlich gelagerten Bereich
  • Bereitschaft zu flexiblen Einsatz- bzw. Arbeitszeiten
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag der Caritas

Unsere Leistung:

 

 

  • Rückhalt von einem Team in ausgezeichneter Arbeitsatmosphäre
  • einen interessanten, modernen und selbständigen Aufgabenbereich
  • Raum für eigene Ideen und Gestaltung sowie vielfältige Möglichkeiten eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • eine fachbereichsspezifische Einschulungsphase
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • stetigen Austausch und regelmäßige Team- und Einzelsupervisionen
  • Zulagen und freiwillige Sozialleistungen
  • eine sinnstiftende Arbeit mit sozialem Mehrwert
  • Fort- und Weiterbildung

Das Mindest-Monatsbruttogehalt richtet sich nach dem Kollektivvertrag des Vorarlberger Sozial- und Gesundheitswesens 2018.


BEWERBEN
Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf rheintaljob.at
JOBS IN ALLEN REGIONEN

ST. GALLER RHEINTAL


BREGENZ


HARD | FUßACH


HÖCHST


LOCHAU


WOLFURT | LAUTERACH


SCHWARZACH


DORNBIRN


LUSTENAU


HOHENEMS


FELDKIRCH


GÖTZIS


RANKWEIL | RÖTHIS | KLAUS


ALTACH | MÄDER | KOBLACH


LAIBLACHTAL | DT.GRENZGEBIET


WALGAU | BLUDENZ | MONTAFON


BREGENZERWALD | ARLBERG


LIECHTENSTEIN








ARBEITGEBER   


MÖGLICHKEITEN   

PARTNER   

KONTAKT   

REGISTRIERUNG   


   JOBPLATTFORM


   VISION

   BILDUNG

   FACEBOOK

BETREIBER   


©MFBB.AT   

IMPRESSUM   

DATENSCHUTZ   

AGB   


   MEHR JOBS


   JOBCITY.AT

   BIOTECHJOBS.AT

   IT-KARRIERE.AT

   BUSINESSJOBS.AT

   ALLESKRALLE.COM

   JOOBLE.COM